Monsterkonzert Hohenems | 16. Jänner 2016

Monsterkonzert Hohenems | 16. Jänner 2016_1

 Am 16. Jänner luden die Emser Palast- Tätscher Guggamusiken aus Liechtenstein, der Schweiz, Deutschland und Vorarlberg zum 22. Monsterkonzert nach Dornbirn ein. Der Narrengottesdienst in der Dornbirner Martinskirche läutete das Monsterkonzert ein. Im Anschluss daran spielten die verschiedenen Guggamusiken vor der Kirche auf dem Marktplatz. Danach ging es dann in die Messehalle wo alle noch mal so richtig Vollgas gaben. Um 21.00 Uhr durften wir dem Publikum unser Können zeigen. Zum Ausklang eines schönen aber auch langen Tages heizten wir den Besuchern des „Krankenschwesternballs“ als Showeinlage um Mitternacht noch einmal so richtig ein.